Mit Hilfe unserer Solarmodule können Sie auftreffende Sonnenstrahlen in Strom umwandeln und diesen anschliesend in Ihr eigenes Hausnetz zum Selbstverbrauch einspeisen oder bei einer Inselanlage netzunabhängig nutzen.

Besonders effektiv ist der Einsatz von Solarenergie in Kombination mit Windgeneratoren. Eine solche hybride Energieversorgung ermöglicht eine optimale Ausnutzung der vom Wechsel der Jahreszeiten beeinflussten regenerativen Energien in ihrer Umgebung.

So lässt sich ganz einfach Geld sparen, ob nun durch die Selbstnutzung des erzeugten Stroms oder durch die autarke Stromversorgung bei einer Inselanlage.

Solaranlagen für Garten oder Dach machen Sonnenenergie für jedermann nutzbar!


Photovoltaik – Umweltfreundliche Energieversorgung

Was genau bedeutet Photovoltaik (PV)?

Mit der PV wird der Prozess beschrieben, in dem Sonnenenergie mittels Photovoltaik Panelen in elektrische Energie umgewandelt wird. Dieses geschieht geräusch- und emmisionsfrei, daher ist diese Methode so geeignet für eine umweltschonende Energiegewinnung.

Die Sonne als natürliche Energiequelle bietet 3000-mal soviel Energie, wie derzeit weltweit verbraucht wird. Daher erfreuen sich Solaranlagen immer wachsender Beliebtheit. Dabei werden Solaranlagen nicht nur auf Häusern oder Bauernhöfen installiert, auch Inselanlagen für Ferienhäuser, Wohnwagen, Reisemobile und Gärten werden immer interessanter. Betreiber dieser Anlagen können autonom ihren eigenen Strom erzeugen und sind somit unabhängig vom Stromnetz, überall und zu jeder Zeit.

Einer solche Anlage ist nicht nur ein Beitrag zum Umweltschutz, sondern diese kann auch als Altersvorsorge genutzt werden.

Leitfaden zur errichtung einer Kleinwindraftanlage [288 KB]