Startseite / Windenergie / Netzeinspeisewechselrichter | In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 CHF


Netzeinspeise Anlagen-Wechselrichter-Netzinverter

Der Wechselrichter ist ein elektronisches Gerät, das Gleichspannung in Wechselstrom (z.B. 230V/50Hz) umwandelt. Man unterscheidet zwei Arten von Wechselrichtern nach Anwendungsbereiche wie:

Inselwechselrichter erzeugen Wechselstrom für ein vom öffentlichen Netz getrenntes Inselnetz und arbeiten ohne äussere Stellgrössen wie Frequenz oder Spannung. In einem Inselnetz darf immer nur ein Wechselrichter oder Generator betrieben werden, da es sonst aufgrund unterschiedlicher Stromformen zu Schäden an den Geräten kommen kann.

Netzparallel-Wechselrichter
sind speziell für netzgekoppelte Windstromanlagen ausgelegt; sie stellen sich auf die Frequenz und Spannung des Netzstromes ein und speisen den erzeugten Windstrom netzsynchron ein. Das Wechslstromnetz ist in der Regel ein Hausnetz oder das öffentliche Netz.

Haben Sie eine leer stehende Fläche auf Ihrem Grundstück oder die Möglichkeit eine Kleinwindkraftanlage bzw. einen Windgenerator aufzustellen? Dann profitieren auch Sie von den zahlreichen Vorteilen einer Netzeinspeisung regenerativen Stroms.

Diese bestehen in der Vergütung des erzeugten Stroms, sowie dem wartungsfreien Betrieb. Hier erhalten Sie Netzeinspeisesysteme für Kleinwindkraftanlagen.

Das Sortiment

Windmaster 500 Windmaster 500 von Mastervolt - Netzeinspeisewechselrichter für Windkraftanlagen von bis zu 550W Der Windmaster 500 aus dem Haus Mastervolt basiert auf der Erfahrung vom Soladin 600. Mit Windmast... 690,00 CHF

Windwechselrichter GCI-2k Wechselrichter für Windgenerator bis 2000W Ginlong GCI-2k 40 Punkte Belastungskurveneinstellung Eingangsspannung von 30V-750V Schnelle Synchronisationszeiten Spannungsüberwachte PMW Tec... 2.490,00 CHF